Deutschland Tickets
Foto: Alizada Studios / Shutterstock.com

Die deutsche Fussball-Nationalmannschaft gehört als vierfacher Weltmeister und dreifacher Europameister zwangsläufig zu den Top-Favoriten auf den Titelgewinn bei der EM 2020. Auch wenn Jogis Jungs bei der WM 2018 alles andere als überzeugt haben, werden Manuel Neuer & Co. 2020 sicherlich wieder voll angreifen. Bei uns erfährst du wie du ganz einfach online Deutschland Tickets für die Fussball-Europameisterschaft 2020 kaufen kannst.

Die Spiele der deutschen Nationalmannschaft sind nicht erst seit dem Titelgewinn in Brasilien ein wahrer Zuschauermagnet, auch davor waren die Länderspiele in der Regel ausverkauft. Egal ob Testspiele oder Qualifikationsspiele, die Nachfrage nach Länderspiel Deutschland Tickets ist groß. Ein Grund hierfür ist schlichtweg die Tatsache, dass es nur wenige Länderspiele pro Jahr in Deutschland gibt.

Deutschland Tickets für die EM 2020 online kaufen

    Vorrunde Gruppe F - Fußball-Europameisterschaft 2020

    Frankreich - Deutschland

    Dienstag

    16.06.2020

    21:00 Uhr

    ab 294.58 €

    Preise vergleichen
    Vorrunde Gruppe F - Fußball-Europameisterschaft 2020

    Portugal - Deutschland

    Samstag

    20.06.2020

    18:00 Uhr

    ab 301.78 €

    Preise vergleichen
    Vorrunde Gruppe F - Fußball-Europameisterschaft 2020

    Deutschland - Play-off-Sieger A

    Mittwoch

    24.06.2020

    21:00 Uhr

    ab 237.93 €

    Preise vergleichen

Die Nachfrage nach Tickets für Länderspiele der deutschen Nationalmannschaft ist mittlerweile so groß, dass sich Eintrittskarten fast ausschließlich über den Ticket-Zweitmarkt kaufen lassen. Um direkt Tickets beim Deutschen Fussball-Bund (DFB) zu erhalten benötigt man eine gehörige Portion Glück. Erfreulich ist jedoch die Tatsache, dass man bei vielen Online Ticket-Anbietern in Deutschland Länderspiel Tickets online bestellen kann.

Nach der enttäuschenden Weltmeisterschaft in Russland, ist Deutschland für die Europameisterschaft 2020 qualifiziert. In der Gruppe C landeten sie auf dem ersten Platz vor die Niederlande. Mit sieben Siegen und einer Niederlage verlief die Qualifikation durchaus erfolgreich. Trotz aller Kritik ließen sie nichts anbrennen und überzeugten mit Ergebnissen.

In der Europameisterschaft 2016 scheiterten sie im Halbfinale mit zwei zu null an Frankreich. 2018 überstanden sie nicht einmal die Gruppenphase der Weltmeisterschaft in Russland. Als Tabellenletzter, hinter Schweden, Mexiko und Südkorea mussten sie vorzeitig abreisen.

Der Neuanfang scheint geglückt. Die Ausbeute in der Qualifikation stimmt. Anhänger dürfen auf die Europameisterschaft gespannt sein und sich um EM 2020 Tickets Deutschland bemühen.

Deutschland: Auf dem Weg zu alter Größe

Serge Gnabry
Foto: Anton_Ivanov / Shutterstock.com

Die Zeiten von Bastian Schweinsteiger, Miroslav Klose und Philipp Lahm sind vorbei. Das musste das junge, deutsche Team erst einmal verdauen. Neue Persönlichkeiten, neue Vorrausgeher brauchte das Team. Joshua Kimmich (Bayern München) könnte diese Rolle übernehmen. Seine Gier und sein Wille können ein Vorbild für die Mitspieler sein. Das Mittelfeld komplettieren Ilkay Gündogan (Manchester City) und Toni Kroos (Real Madrid). Falls einer der drei ausfällt, stehen schon Julian Brandt (Borussia Dortmund) und Kai Harvertz (Bayer 04 Leverkusen) bereit. Das Trio im Sturm bilden Serge Gnabry (Bayern München), Leroy Sane (Manchester City) und Marco Reus (Borussia Dortmund). Alle drei stehen für Geschwindigkeit, Kreativität und Torgefahr.

Die Abwehr muss sich erst noch finden. Niklas Süle sollte der Abwehrchef sein. Fällt auf Grund einer Verletzung im Knie für unbestimmte Zeit aus. Diese Rolle könnten fortan Matthias Ginter (Borussia Mönchengladbach), Jonathan Tah (Bayer 04 Leverkusen) und Emre Can (Juventus Turin) übernehmen.

Im Tor führt kein Weg an Manuel Neuer (Bayern München) vorbei. Marc-Andre ter Stegen (FC Barcelona) spielt seit Jahren auf höchstem Niveau und wäre bei Bedarf ein ebenbürtiger Ersatz.

Das Team ist qualitativ und quantitativ gut aufgestellt. Allerdings müssen die vielen jungen und unerfahrenen Spieler erst noch ihre Rolle finden. Vor allem die Abwehr muss an Souveränität zulegen.

Die Aussichten bei der EM 2020

Traurig, aber wahr: Das deutsche Team geht nicht als Titelfavorit in das Turnier. Andere Mannschaften wirken deutlich weiter und sicherer. Wie weit die deutsche Mannschaft kommt, wird von der Abwehr abhängen. In zu vielen spielen, wirkte sie schwammig und löchrig. Findet sich die deutsche Abwehr, könnte das junge, deutsche Team überraschen. Qualität ist durchaus vorhanden.

Aus unserer Sicht wird Deutschland die Gruppenphase überstehen. Die Weltmeisterschaft in Russland war ein Ausrutscher. Wie weit die Reise gehen wird, hängt vom Losglück ab. Ein Kracher in einer frühen K.o.-Phase könnte das Aus bedeuten. Bekommen sie die Gelegenheit sich einzuspielen, trauen wir ihnen den Weg bis ins Halbfinale zu. Durchaus ein Grund für EM 2020 Tickets Deutschland.