EM 2020 Tickets Rom
Foto: Stefano Tammaro / Shutterstock.com

Bist du auf der Suche nach EM 2020 Tickets Rom? Dann bist du hier genau an der richtigen Stelle! Den Italienern kommt bei der Europameisterschaft 2020 eine besondere Ehre zuteil. Im Olympiastadion Rom wird am 12. Juni 2020 (18.00 Uhr MESZ) das Eröffnungsspiel der Euro angepfiffen. Dabei wird Gastgeber Italien auf einen noch unbekannten Gegner treffen. In Rom werden drei Gruppenspiele und ein Viertelfinale stattfinden. Italien war zuletzt bei der WM 1990 Schauplatz eines großen Fußballturniers.

Die EM 2020 erstreckt sich über den gesamten Kontinent und wird erstmals in zwölf verschiedenen Ländern ausgetragen. Zu den zwölf Austragungsorten und Stadien gehört eben auch das Olympiastadion in Rom. Insgesamt sind 51 Spiele angesetzt. Die Halbfinals und das Endspiel finden im Londoner Wembley-Stadion statt. Auch die Münchner Allianz Arena ist einer der Spielorte des paneuropäischen Turniers.

Im Dezember 2019 werden die Gruppen der EM 2020 ausgelost. Die letzten vier Startplätze werden aber erst im März 2020 ausgespielt, wenn es zu den Playoffs in der UEFA Nations League kommt.

EM 2020 Tickets Rom online kaufen

Aktuell sind leider noch keine Tickets verfügbar. Unmittelbar nach der Auslosung der EM-Gruppenphase (30.11.2019), werden die ersten Tickets auf dem Online Zweitmarkt verfügbar sein.

Das legendäre Olympiastadion in Rom

Das Olympiastadion in Rom fasst 72.698 Plätze und ist eine mehr als angemessen Austragungsstätte für das Eröffnungsspiel der EM 2020. Das „Olimpico“ wurde ab 1927 erbaut und war für die Olympischen Spiele 1940 vorgesehen. Olympia fand jedoch schließlich in Tokio statt. Seit 1953 ist das Olympiastadion die Heimspielstätte der AS Rom und von Lazio Rom. Hier finden auch immer wieder Spiele der italienischen Nationalmannschaft statt.

Die EM 2020 Spiele in Rom

Gemeinsam mit Baku (Aserbaidschan) teilt sich das Olympiastadion Rom die Begegnungen in der Gruppe A. Italien steht als Starter in dieser Gruppe bereits fest. Die Nationalelf wird alle drei Vorrundenspiele in Rom bestreiten dürfen. Nach dem Eröffnungsspiel am 12. Juni 2020 (21.00 Uhr MESZ) wird in Rom auch am 17. und 21. Juni gespielt.

In Rom wird außerdem ein Viertelfinale ausgetragen. Am Samstag, den 4. Juli 2020 (21.00 Uhr MESZ) spielt der Sieger aus den Achtelfinalbegegnungen in Glasgow bzw. Dublin gegeneinander. Die Halbfinals und das Finale werden schließlich im Wembley-Stadion in London gespielt.

EM Ticketpreise für die Spiele in Rom

Gruppenphase
Kategorie 3: € 50
Kategorie 2: € 125
Kategorie 1: € 185

Viertelfinale und Auftaktspiel
Kategorie 3: € 75
Kategorie 2: € 145
Kategorie 1: € 225